Suchanfrage      Home     Kontakt     User online [1] 
Sportarten A-Z
Altersgruppen
Sportvereine A-Z
Hallenbelegung
Archiv
Links






 

 

Gerhard Strahl bestand die Prüfung zum 5. Dan

Kostenloser Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen Seit Kurzem hat sich der Turnverein von 1893 e.V. Viernheim um eine Abteilung erweitert, nämlich die Abteilung Kampfsport. Montags, Dienstags und Freitags werden im Gymnastik-raum des Hallenbades hauptsächlich die Kampfsportarten Taekwondo und Hapkido für Kinder und für Erwachsene unterrichtet.

 


Es stehen hierfür derzeit zwei Trainer zur Verfügung, Kimberley Strahl und Gerhard Strahl.

 


Besonders Gerhard Strahl dürfte den Kampfsportlern nah und fern ein Begriff sein, da er seit vielen Jahren Kampfsportevents veranstaltet, die regelmäßig hunderte von Teilnehmern aus dem In- und Ausland anziehen. Stunt-Teams der Star Wars und der James Bond Filme gehören hierbei genauso zu den Referenten wie Weltmeister, Nationaltrainer, Bundestrainer und Actionschauspieler.

 


In der Zeit vom 21. bis zum 24.11. unterzog sich Strahl, der Anfang September zum TV Viernheim wechselte und dort Abteilungsleiter der neuen Sparte ist, in der lettischen Hauptstadt Riga der Prüfung zum Grossmeister in Taekwondo (5. Schwarzgurt). Nach drei Tagen, an denen insgesamt 12 Stunden Technik/Formenlauf praktiziert wurden, waren die letzten Stunden noch Vollkontakt-Kämpfe, Selbstverteidigung und Bruchtests zu absolvieren. Speziell Letzteres meisterte Strahl, der von seinen Sportkollegen als Mann für's Grobe bezeichnet wird, mit Bravour.

 


Als Bruchtest wählte er das höchst mögliche Level, nämlich einen Kombinationsbruchtest. Hierbei hat er unterschiedliche Materialien (einen Kieselstein sowie ein 5cm dickes Vierkant-holz) in unterschiedlichen Höhen mit unterschiedlichen Techniken (Innenhandkante und Außenhandkante) gleichzeitig zertrümmert. Wäre eine der beiden Techniken nicht gelungen, hätte dies aufgrund der großen Gewichtung des Bruchtests das komplette Aus für die Prüfung bedeutet, unabhängig davon, wie gut die Ergebnisse in den anderen Prüfungsdisziplinen waren.

 


Die über vierjährige Vorbereitungszeit zahlte sich aus. Nach kräftezehrenden Tagen und einigen schmerzhaften Blessuren konnte Strahl von den Prüfern des Taekwondo Headquarters Kukkiwon aus Südkorea den Grossmeistergürtel in Empfang nehmen.
Wer gerne einmal Kampfsport betreiben möchte, kann vollkommen unverbindlich einige Trainingseinheiten mittrainieren. Infos unter www.tvviernheim.de bzw. bei Gerhard Strahl unter der Email Gerhard.Strahl(at)hotmail.de.

 


Zur Feier der Abteilungsgründung sowie der bestandenen Prüfung bieten der TV und Strahl in den Weihnachtsferien einen kostenlosen Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen ab 14 Jahren an. Kurstage sind der 4. und 5. Januar. Infos und Anmeldung unter vorgenannter Email-Adresse.

 


Wer Interesse am nächsten von Strahl veranstalteten Kampfsport-Grossevent hat, kann sich ebenfalls unter der vorgenannten Email-Adresse informieren. Das 8. Martial Arts Festival findet am 07. Mai 2016 in Heidelberg statt; noch größer und noch umfangreicher als bisher, mit 28 je eineinhalbstündigen Trainingseinheiten in insgesamt sieben Hallen. Es haben bislang beispielsweise das Defcon Unlimited Stuntteam zugesagt, der tschechische Nationaltrainer, ein Mehrfach-Militär-Weltmeister, KungFu-Meister, eine Freestyle-Formen Meisterin, und ein Waffenkampf-Spezialist.  

  Impressum    Inhalt als PDF-Datei herunterladen  (C) Stadt Viernheim 2004 + pixelegg informationsdesign